Besuch aus Bertrange

Besuch aus Bertrange

Am Freitag, den 05. Juli 2019 hatten wir am Dorfbrunnen Besuch aus Luxembourg. Bürgermeister Frank Colabianchi aus Bertrange war mit seinen Ratsmitgliedern zu Gast in der Gemeinde Wallerfangen. Bürgermeister Günter Zahn und eine Abordnung aus Ortsvorsteher/innen und Mitgliedern der Gemeindeverwaltung begleiteten die Gäste. Als Gesten der Freundschaft waren in Rammelfangen „Schnitter“ und „Waschfrauen“ im Einsatz und Ortsvorsteherin Gabi Harpers enthüllte eine Tafel mit der Legende unseres „Schnitters“ auf luxembourgisch. In unserer Schutzhütte konnte dann der kurze Besuch bei Kaffee und Kuchen (von den Frauen der Dorfgemeinschaft) ausklingen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Der neue Ortsrat von Rammelfangen

Ortsrat Rammelfangen

Am Dienstag, den 09. Juli 2019 fand im Dorfgemeinschaftshaus die konstituierende Sitzung des Ortsrates des Gemeindebezirkes Rammelfangen statt.
Gabriele Harpers wurde einstimmig zur Ortsvorsteherin gewählt. Albert Hilt wurde ebenfalls einstimmig zum stellvertretenden Ortsvorsteher gewählt.

Die Mitglieder:
Gabriele Harpers Ortsvorsteherin
Albert Hilt stellvertretender Ortsvorsteher
Celine Grasmück
Josef Dutt
Florian Harpers
Eduard Kraft
Gerd Magar (fehlt auf dem Bild)

Verkehrsinsel in Rammelfangen bepflanzt

Verkehrsinsel Rammelfangen

Vergangene Woche war es soweit, die neue Verkehrsinsel in der Landstraße Richtung Ihn, die für mehr Sicherheit der Fußgänger beim queren der Fahrbahn sorgen soll, wurde begrünt.
Freiwillige Helferinnen und Helfer der Dorfgemeinschaft trafen sich, um zunächst Mutterboden und Pflanzerde zu verteilen. Krichmispel, Zierlauch und Gräser, insgesamt 180 Stück, wurden anschließend eingepflanzt und gewässert. Eine grüne Insel im grauen Verkehrsraum ist entstanden. Die angrenzenden Flächen werden in den nächsten Tagen mit Rasen angesät, wobei die Dorfgemeinschaft bereits ein Stück im Randbereich als Bienenweide angelegt hat, um Biene, Hummel und Co. Nahrung zu bieten.
Herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern, dem WZV für den Aufbau des Hydranten-Standrohres zur Bewässerung und dem Bauhof für die Lieferung des Mutterbodens und die Maßnahmen zur Sicherung des Verkehrs.
Gabriele Harpers, Ortsvorsteherin

Kostenloses WLAN am Dorfgemeinschaftshaus in Rammelfangen

Seit vergangener Woche gibt es im Bereich des Dorfgemeinschaftshauses freies WLAN über Freifunk Saar. Das normale Mobilfunknetz ist in vielen Bereichen gar nicht vorhanden, daher hat sich die Dorfgemeinschaft entschlossen für freies WLAN zumindest in diesem Bereich zu sorgen.

Voraussetzung war die Bereitschaft eines Anwohners, seinen Internetzugang mit anderen zu teilen. Nun ist es bei Festen, Veranstaltungen oder beim Durchwandern möglich, mit einem Smartphone ohne Eingabe von Nutzername oder Passwort kostenlos im Internet zu surfen, Busverbindungen zu recherchieren, Nachrichten zu schreiben usw. Die Kosten für Einrichtung und Hardware hat die Dorfgemeinschaft übernommen.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten.
Gabriele Harpers, Ortsvorsteherin