Adventsfenster-Spaziergang in Rammelfangen

Nun ist es so bald soweit, der Advent steht vor der Tür und am 1. Dezember öffnen wir in der Waldstraße das 1. Fenster. Alle Rammelfanger Bürgerinnen und Bürger sind zu dieser vorweihnachtlichen Aktion vom 01.12. – 24.12. herzlich zu vielen Adventsfenster-Spaziergängen eingeladen. Bei einigen der 24 Rammelfanger Adventsfenstern warten auf die Kinder kleine Überraschungen. Von 17 Uhr bis 20 Uhr wird jeden Tag ein weiteres Fenster erstrahlen, wie bei einem Adventskalender. Wir freuen uns auf eine besondere Vorweihnachtszeit, mit interessanten Spaziergängeund dem Entdecken der einzelnen Fenster.

Es ist eine Möglichkeit, in diesen „eingeschränkten“ Zeiten uns doch gegenseitig zu erfreuen und nach außen hin zu zeigen, dass der Advent eine besondere Zeit für uns alle ist. Advent bedeutet Ankunft und weist auf Weihnachten hin – die bevorstehende Geburt von Jesus dem Herrn.

Am 24. Dezember, „Heilig Abend“, ist die Krippe in unserer Kirche der Höhepunkt und zugleich das letzte „Adventsfenster“.

Wenn die Pandemie und das Wetter es zulassen, findet vor der Kirche um 16 Uhr eine kurze Hirtenfeier statt. Hier müssen die zu diesem Zeitpunkt geltenden Coronaregeln eingehalten werden.

Um die Suche nach den Adventsfenstern zu vereinfachen, steht nachfolgend die jeweilige Straße zu der entsprechenden Nummer des „Adventskalenders“. Es muss jedoch ein bisschen gesucht werden.

Freuen wir uns auf viele schöne Begegnungen mit Abstand, bleibt gesund!

1 Waldstraße
2 Weingartstraße
3 Weingartstraße
4 Weingartstraße
5 Feldstraße
6 Weingartstraße
7 Waldstraße
8 Weingartstraße
9 Waldstraße
10 Am Kirchenweg
11 Weingartstraße
12 Waldstraße
13 Weingartstraße
14 Waldstraße
15 Weingartstraße
16 Weingartstraße
17 Waldstraße
18 Waldstraße
19 Am Kirchenweg
20 Weingartstraße
21 Waldstraße
22 Weingartstraße
23 Weingartstraße
24 Heilig Abend Krippe in der Kirche